Landkreis verteilt Bewilligungen für Sportstättenbaumaßnahmen der Sportvereine

Im Rittersaal des Landkreises erhielten 29 Sportvereine von Landrat Tobias Heilmann die Bewilligungsbescheide für die Förderung. In der Regel werden Sportstättenbaumaßnahmen vom Landkreis mit 20% der förderfähigen Kosten bezuschusst. Auch die Vorstandsmitglieder des KSB, Hans-Herbert Böhme und Martin Roth, sowie der Sportstättenbaubeauftragte Dr. Sören Hoffmann nahmen an der Veranstaltung teil. In Kürze folgen für die Sportvereine auch die Bewilligungen des Landessportbundes Niedersachsen. Hier erwartet die Sportvereine in der Regel eine Förderung von 30%.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.