Buntes Völkerball-Turnier

Ein buntes, vielfältiges Völkerballturnier steht im September an. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner “Queere Netzwerk” setzen wir die Veranstaltung um.

 

WANN:

Samstag, den 11.09.2021, von 10-14 Uhr

WO: 

B-Platz der Flutmulde (Winkeler Straße 2, 38518 Gifhorn)

WER:

Jeder kann mitmachen!

Ein Team besteht aus 10 Mitgliedern

KOSTEN: 

2 € pro Person

 

Die Spielregeln, nach denen das Turnier durchgeführt wird, sowie der Ablauf findet ihr hier: Regelwerk Buntes Völkerballturnier

Wenn ihr also 10 Freunde, Kollegen*innen, Sportskollegen*innen oder Familienmitlgieder gefunden habt, könnt ihr euch anmelden. Es spielt hierbei keine Rolle, wie alt ihr seid, welche Herkunft ihr habt oder welcher Sexualität ihr lebt. Wir wollen hier gemeinsam Spaß haben. Alle Teams spielen um die Ehre. Allerdings gibt es am Ende eine kleine Siegerehrung für die erst- und zweitplatzierte Mannschaft.

Falls ihr nicht genug Leute für euer Team zusammen bekommt, dann meldet euch trotzdem gerne an. Vielleicht können wir dann zwei oder drei Kleingruppen zusammenführen.

Das “Teamoberhaupt” meldet entsprechend seine Gruppe mit einem coolen Teamnamen unten an und schreibt unter “Kommentar” die Namen der anderen Teammitglieder rein. Dann wissen wir ob, ihr vollständig seid oder ob es noch Bedarf gibt, das Team auf zu stocken.

Wir können an dem Tag 12 Teams aufnehmen.

Bei Rückfragen meldet euch gerne bei Svenja Liermann (05371 743 10 41, s.liermann@ksb-gifhorn.de)

 

Das Projekt wird gefördert durch das Land Niedersachsen.